Subscribe RSS
Ostern 2009: Noville Jan 15

Wer hätte gadacht, dass an Ostern der Campingplatz voll ist? – Ich (Nik) auf jeden Fall nicht! Ich (Karin) schon.

Mit Susanne und Toni ginen wir an Ostern nach Noville campen. Am Freitag stand noch das Eiertütsche bei Andrea auf dem Programm und so furhen wir für unsere Verhältnisse einen Tag zu spät aber dafür mit vollem Bauch los.

Der Wetterbericht war gut, die Raclette-Kerzen-Öfelis und genügend Verpflegung eingepackt. Auf dem Campingplatz kam dann der Schock: der Platz war voll. Der TCS-Camping-Club Züri hatte den Platz in Beschlag genommen. So mussten wir die erste Nacht auf dem Spielplatz übernachten und am 2. Tag konnten wir dann auf einen richtigen Platz wechseln. So viele Leute sagen uns aber nicht zu und ich nahm mir vor, das nächste Mal vorher anzurufen.

Category: Unterwegs, VW-Bus, Weekends
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.